Universal Bespannung: Dreieck - rechtwinklig

Die Rechtwinklige Dreieck Universalbespannung ist eine Alternative zu unserem Dreieck-Sonnensegel. Sie kann frei am Bildschirm nach Ihren Individuellen Wüschen konfiguriert werden, mit Edelstahlösen oder Tenaxknöpfen usw. Die Saumbreiten können für jede Stoffkante frei angegeben werden. Im Gegensatz zu den Sonnensegeln sind hier die Ecken nicht offen, es kann hier also kein Edelstahlseil wie beim Sonnensegel durch den Holsaum geschoben werden, dafür stehen bei der Dreieckuniversalbespannung eine Vielzahl an frei wählbaren Möglichkeiten zur Verfügung.

Maximale Fertigungsgrößen
C = 800 cm (8m)


Berechnungsgrundlage für rechtwinkliges Dreieck:
A Breite x senkrechte Höhe = m² (zzgl. Saum)
 
Achtung: Ihre Maßangaben werden als Draufsicht (Sicht von oben bzw. von außen verstanden). Die Seitensäume sind auf der Warenunterseite zu sehen. Das gilt auch für die Auswahl von Orchestra Max-Stoffen (kunstharzbeschichtete wasserdichte Stoffe). Auch hier ist die Beschichtung immer auf der Warenunterseite.

◄ zurück
1. Maße 2. Ösen 3. Stoffauswahl 4. Prüfen
Die Maße müssen von oben gesehen werden. Bitte beachten Sie auch die Reihenfolge der Maßeingaben nach dem Maßbild.
 
Stückzahl Details  
 
Bitte entscheiden Sie sich für eine der beiden Varianten (links od. rechtsseitig)
rechtwinkliges Dreieck rechtwinkliges Dreieck
Details
Maß A
(Breite)
cm(1m=100cm) Details
Maß B
(Höhe/Ausfall)
cm(1m=100cm) Details
     
Konkaver Stoffkantenzuschnitt Details
Stoffverstärkung in folgende Ecken einnähen
Details
Typ der Stoffverstärkung  
Saumbreite I
(Innenmaß, flach gemessen)
mm
Details
Saumbreite II
(Innenmaß, flach gemessen)
mm
 
Saumbreite III
(Innenmaß, flach gemessen)
mm
 
 

 

Druckansicht