Sonnensegel Trapez - Parallelogramm

Sonnensegel Typ Parallelogramm, werden rundum mit einem 40 mm breiten Hohlsaum gesäumt. Die vier Ecken des Sonnensegels sind alle offen, damit Sie bei der Montage ein Edelstahldrahtseil einziehen können. Sonnensegel mit interessantem Erscheinungsbild. mehr
Dieses Sonnensegel Viereck (Parallelogramm) ist besonders geeignet für Garten, Terrasse oder auch Freibad.

Eingenähte Eckverstärkungen
An den Ecken eingebrachte Eckverstärkungen in der Farbe des ausgewählten Tuches machen Ihr Sonnensegel extra wind- als auch reißfest und sind Ausstattung eines jeden Hofsäß Sonnensegels.

Konkavschnitt
Der gleichzeitig formschöne konkave Schnitt trägt erheblich zur optimalen Spannung des Sonnensegels bei. Durch das Edelstahldrahtseil, welches im Saum verläuft, wird der Zug gleichmäßig aufgebaut. Ein korrekt verspanntes Sonnensegel ist Grundvoraussetzung für einen schnellen Wasserablauf und eine hohe Windfestigkeit.

Hochwertige Sonnenschutztextilien
Hofsäß Sonnensegel werden exklusiv aus hochwertigen Dickson-Stoffbahnen gefertigt. Deren Nähte verleihen dem Sonnensegel zusätzlich Stabilität. Alle angebotenen Stoffe sind hoch reißfest, bieten langlebige Farben und einen besonders guten UV-Schutz (bis zu 100%). Dank spezieller Materialien, Imprägnierungen und/oder Nanobeschichtungen sind die Sonnensegel außerordentlich pflegeleicht.

Hochfestes und rostfreies Edelstahl-Montagematerial
Zur professionellen Montage des Sonnensegels liegt, falls nicht abweichend bestellt, rostfreies Montagematerial aus hochfestem V2A/V4A Edelstahl bei.

Leichte Montage und Demontage
Durch den Saum ringsum wird das Edelstahlseil gezogen und die beiden Seilenden dessen mittels Drahtseilklemmen verbunden. Dadurch kann es mit Hilfe der Spannschlösser ohne Werkzeug eingehängt, als auch ausgehängt werden.

Tuchauswahl Kollektionen: ORCHESTRA (wasserabweisend), ORCHESTRA MAX (wasserdicht, selbstreinigend), SUNWORKER (Polyester, flammhemmend DIN 4102 B1), SUNWORKER CRISTAL (Polyester, wasserdicht, flammhemmend DIN 4102 B1)

◄ zurück

Druckansicht