Balkonbespannung / Balkonumrandung nach Maß

Balkonbespannung - Balkonumrandung - Balkonverkleidung

Die Balkonbespannung aus Markisenstoff wird nach Maß gefertigt und bietet Windschutz und Sichtschutz auf dem Balkon.

Auch bekannt ist die Balkonbespannung unter folgenden Begriffen: Balkoneinfassung, Balkonumrandung, Balkonblende, Balkonverkleidung, Balkonverblendung. Alle Begriffe bezeichnen immer das gleiche, im Normallfall ein rechteckiges Markisentuch aus Acryl-Markisenstoff oder Polyestergewebe mit eingestanzten Ösen Ø 10mm im umlaufenden Hohlsaum- welches zur Verkleidung eines Balkongeländers verwendet wird.

Qualität der Balkonbespannung

Hofsäß Balkonbespannungen werden grundsätzlich aus hochwertigem Markisenstoff nach Ihren Wunschmaßen in senkrecht liegenden Bahnen professionell genäht. Bei Streifenmustern ist der Streifenverlauf somit ebenfalls senkrecht. Sie haben die Wahl aus 3 Stoffkollektionen mit insgesamt über 200 Stoffen. Die verwendeten Ösen sind wahlweise aus Edelstahl (rostfrei), Messing oder Messing vernickelt.

Aufmaßtipp für die Balkonbespannung

Balkonbespannung Die kleine Abbildung zeigt auf, dass beim Aufmaß rundum ca. 1 cm Luft berücksichtigt werden sollten, damit die Balkonbespannung nach der Montage fest verspannt ist. Wenn die Balkonbespannung zu groß gemessen wird, flattert sie nacher im Wind und würde dadurch relativ schnell Schaden nehmen.


Sonderanfertigungen: Selbstverständlich sind auch Sonderformen (Skizze erforderlich), als auch ein waagerechter Tuchverlauf auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.


◄ zurück

Druckansicht